Aufbewahrungssysteme und mobile Klassenzimmer - sicher in Transport und Funktion

Grade wenn die örtlichen Gegebenheiten keinen weiteren EDV-Raum zulassen oder sich die volle Ausstattung mehrerer Räume nicht rentiert, sind die diversen Aufbewahrungsmöglichkeiten Ihrer richtige Wahl. Sparen Sie sich also die Umbaumaßnahmen und investieren in platzsparende Notebookwagen, Präsentationskoffer, Medienwagen und iPad Koffer, die Sie bei Bedarf flexibel einsetzen können. In den Schulunterricht integriert fördern Sie somit die Dynamik innerhalb der Lerngruppe und im Unternehmen sind die Geräte optimal für Schulungen vorbereitet.

Unter dem Sammelbegriff „mobiles Klassenzimmer“ verbergen sich vielseitige Systeme um den EDV gestützten Unterricht im Klassenraum fortführen zu können. Gerade wenn die örtlichen Gegebenheiten keinen weiteren EDV-Raum zulassen, ist das mobile Klassenzimmer Ihre richtige Wahl. Sparen Sie sich also die Umbaumaßnahmen und investieren in platzsparende Notebookwagen, Präsentationskoffer, Medienwagen und iPad Koffer, die Sie bei Bedarf flexibel in den Unterricht integrieren und somit die Dynamik innerhalb der Lerngruppe fördern können.

In einem Notebookwagen können bis zu 30 Notebooks sicher und platzsparend aufbewahrt werden. Platzsparend heißt aber nicht, dass Sie viel Zeit für den Aufbau der Geräte verwenden müssen. Es ist bereits alles für den Unterricht vorbereitet.

Im Medienwagen ist alles enthalten, was Sie für eine Vorführung vor der Klasse oder einem Publikum in der Aula benötigen. Neben Beamer und DVD-/VHS-Player ist ein Soundsystem integriert, mit dem auch große Hallen beschallt werden können.

Wenn aus wirtschaftlichen Gründen nicht jede Klasse mit einem Beamer ausgestattet werden kann, Sie dennoch nicht auf den Einsatz innerhalb des Unterrichts verzichten wollen, ist der Präsentationskoffer die ideale Lösung für Sie.

Im iPad Cube lassen sich platzsparend und sicher bis zu 10 Apple iPads (Generationen 2, 3, 4, iPad Air und iPad mini) aufbewahren. Für jedes iPad ist ein Ladekabelanschluss vorhanden. Die zentrale Stromversorgung befindet sich auf der Rückseite des Würfels. Der Lade- und Synchronisationsstatus wird, von außen gut sichtbar, per LED in der USB-Leiste angezeigt.

Dank seiner soliden Bauweise ist der iPad Koffer der ideale Ort zur Organisation und Aufbewahrung Ihrer iPads. Bis zu 16 Geräte lassen sich parallel im geschlossenen Koffer aufladen und synchronisieren. Die integrierten Lüftungsschlitze sorgen für eine angenehme Umgebungstemperatur während Langfinger sich am Zahlenschloss die Zähne ausbeißen.

Wenn aus wirtschaftlichen Gründen nicht jede Klasse mit einem Beamer ausgestattet werden kann, Sie dennoch nicht auf den Einsatz innerhalb des Unterrichts verzichten wollen, ist der Präsentationskoffer die ideale Lösung für Sie.